Nächste Termine  

Okt
9

00:00 09.10.2021 - 01:00 23.10.2021

Okt
21

21.10.2021 17:15 - 18:45

Okt
23

23.10.2021 09:00 - 15:00

Okt
26

26.10.2021 17:30 - 19:00

Okt
28

28.10.2021 17:15 - 18:45

Nov
2

02.11.2021 17:30 - 19:00

   

Login  

   

achtzehn99 Akademie  

   

E1-Junioren gegen Rot-Weiß Walldorf am 02.04.2016

Ein Befreiungsschlag gelang unseren E1-Junioren in ihrem Heimspiel gegen Rot-Weiß Walldorf. Sie gewannen auch in dieser Höhe verdient mit 11:0 und belohnten sich endlich für ihr gutes Kombinationsspiel.

Schon zu Beginn der Partie merkte man den Lorschern an, dass sie die Pokalpleite vergessen machen wollten, und gingen konzentriert zu Werke. Bereits in der 5. Minute traf Kapitän Tim zum 1:0. Collin G. traf zwei Minuten später zum 2:0. Auch in der Folge hatte man gute Möglichkeiten, Walldorf hielt jedoch in dieser Phase kämpferisch noch gut dagegen, so dass es mit einer 2:0 Führung in die Halbzeit ging.

Halbzeit zwei begann mit einer stürmischenTurnvereinigung, die den Gegner in der eigenen Hälfte regelrecht einschnürten. Nach dem 3:0 durch Collin H. steckten die Walldorfer sichtbar auf, so dass Louis, Sebastian, und 2x Collin G. innerhalb von 5 Minuten 4 weitere Treffer zum 7:0 nachlegen konnten.

Anschließend ließen wir allerdings ein wenig die Zügel schleifen, so dass Walldorf seinerseits zu 1-2 Chancen kam, die jedoch sensationell von Max im Tor vereitelt wurden. Als man das Tempo wieder etwas anzog, fielen weitere Tore. Erst ein durch Louis erzwungenes Eigentor zum 8:0 und in dessen Folge innerhalb von zwei Minuten 2 weitere Treffer von Tim und Louis zum 10:0. Max traf quasi mit dem Schlusspfiff zum 11:0.

Ein wichtiger Sieg für das Selbstvertrauen, auch wenn man die Höhe des Sieges nicht überbewerten darf. Wenn es den Kindern gelingt, sich in den nächsten Spielen ähnlich gut zu präsentieren, wird auch noch der ein- oder andere „Dreier“ dazukommen.

   
© Tvgg. 1871 Lorsch