Nächste Termine  

Sep
28

28.09.2020 19:00 - 21:00

Sep
29

29.09.2020 17:30 - 19:00

Okt
1

01.10.2020 17:00 - 18:30

Okt
6

06.10.2020 17:30 - 19:00

Okt
7

07.10.2020 18:00 - 19:30

Okt
8

08.10.2020 17:00 - 18:30

   

Login  

   

achtzehn99 Akademie  

   

F1 Turnier FSV Einhausen 15.12.2013

Am Sonntag, den 15.12.2013 fand in aller herrgottsfrüh das Turnier des FSV Einhausen statt. Das Teilnehmerfeld war aufgeteilt in zwei Gruppen. Nach der Vorrunde gab es noch eine Hauptrunde, in der man gegen den Gleichplatzierten der anderen Gruppe anzutreten hatte. Wir hatten es in unserer Gruppe mit der Mädchenauswahl des Stützpunktes Darmstadt Süd, dem FSV Einhasusen II und dem TSV Auerbach zu tun.

 

Gleich im ersten Gruppenspiel ging es gegen die Mädchenauswahl. Wir legten aber los wie die Feuerwehr und erspielten uns klare Feldvorteile. Zwei Tore von Collin L. und ein Tor von Sebastian sorgten für den verdienten 3:0 Endstand.

Anschließend ging es gegen die Gastgeber vom FSV Einhausen II, die wir dank der Tore von Collin G. und Max H. souverän mit 2:1 besiegten.

Im letzten Gruppenspiel mussten wir gegen unsere alten Bekannten vom TSV Auerbach antreten. Auerbach erspielte sich leichte Feldvorteile, wir blieben aber dennoch immer gefährlich und hatten ein Mal Pech bei einem Lattentreffer. Zwei Minuten vor dem Ende erzielte Auerbach die 0:1 Führung, die wir nicht mehr egalisieren konnten.

Im abschließenden Spiel mit dem Gleichplatzierten der Gruppe A trafen wir auf den VfR Bürstadt, der völlig verdient mit 2:0 besiegt wurde. Sebastian und Collin L. waren die Torschützen.

Fazit:

Im Gegensatz zum ersten Turnier war eine deutliche Leistungssteigerung erkennbar. In den nächsten Turnieren werden wir dann die volle Leistungsfähigkeit der Mannschaft sehen können. Das Turnier heute war ein Schritt in die richtige Richtung. Weiter so!

Ergebnisse:

Tvgg Lorsch – Stützpunkt Süd 3:0 (2x Collin L., Sebastian)

Tvgg Lorsch – FSV Einhausen 2:1 (Collin G., Max H.)

Tvgg Lorsch – TSV Auerbach 0:1

Tvgg Lorsch – VfR Bürstadt 2:0 (Sebastian, Collin L.)

Für Lorsch spielten:

Max H., Collin H., Collin G., Collin L., Tim, Sebastian, Nicole, Leo, Oliver

   
© Tvgg. 1871 Lorsch