Nächste Termine  

Dez
17

17.12.2018 17:00 - 18:15

Dez
17

17.12.2018 17:00 - 18:30

Dez
17

17.12.2018 17:00 - 18:30

Dez
17

17.12.2018 17:30 - 18:30

Dez
17

17.12.2018 18:00 - 19:30

Dez
17

17.12.2018 18:30 - 20:00

   

Login  

   

F3–Juniorenturnier am 03.07.2016 beim SV Lindenfels

In Lindenfels fand das Werner Olbrich Turnier mit 8 Mannschaften statt. Ein Turniersieger wurde nicht ermittelt. Insgesamt waren das 7 Spiele mit einer Spiellänge von 1 x 10 Minuten und 2 Minuten Pause ohne Seitenwechsel.

F3 Junioren gegen FSV Einhausen am 25.06.2016

Die F3 Junioren der TVGG Lorsch befinden sich weiterhin in glänzender Verfassung!

Mit Ausnahme von Felix, der sich abgemeldet hatte, sowie Luiz und Tim die fehlten, waren alle Spieler der TVGG Lorsch zu den Freundschaftsspielen gegen FSV Einhausen im Ehlried anwesend. Damit dennoch wie geplant mit zwei Teams gespielt werden konnte, wurde der Spieler Luk von den Einhausenern ausgeliehen und in das Team 2 integriert.

F3-Junioren – Spielfest am 11.06.2016 beim FC Groß-Rohrheim

Die F3 Junioren der TVGG Lorsch trumpfen in Groß-Rohrheim groß auf!

Da alle Spieler zum Spielfest gemeldet hatten, konnten die F3 Junioren mit 2 Spielteams in Groß-Rohrheim antreten. Das hatte den Vorteil dass alle Spieler eingesetzt wurden und keiner aussetzen musste. Die Verantwortlichen nominierten zwei Teams, die in etwa gleichwertig besetzt waren. Die Spielzeit war für alle Teams jeweils 15 Minuten ohne Pause. Gespielt wurde auf zwei Plätzen.

F3 Junioren–Spielfest Jahrgang 2008 am 18.06.2016 bei Olympia Lorsch

Die F3 Junioren der TVGG Lorsch lieferten einen weiteren Beweis ihrer Spielstärke bei Olympia Lorsch ab!

Erfreulich war, dass alle Spieler zum Spielfest in Lorsch ihre Teilnahme zugesagt hatten. So konnten die Verantwortlichen der F3 Junioren aus dem Vollen schöpfen und erneut mit zwei Spielteams antreten. Das Team A trat mit Milo im Tor an, Feldspieler waren: Emanuel, Festim, Flo, Jannis, Luiz und Simon. Team B trat im Tor mit Felix an, Feldspieler waren: Jonathan, Linus, Luc, Luca und Tim. Man trat in den gleichen Besetzungen an wie in der Vorwoche. Es nahmen 8 Mannschaften teil. Gespielt wurde auf zwei Plätzen mit jeweils 12 Minuten Spielzeit ohne Pause.

F3-Junioren – Spielfest am 04.06.2016 beim JFV BiNoWa IV in Biblis

Die Stimmung bei den Mannschaftsverantwortlichen, den Spielern, Eltern und den Fans am Treffpunkt (REWE-Markt) war gut. Das hatte seinen Grund, waren doch erstmals die Damen die stärkste Fraktion, die sich mit auf den Weg zum Spielfest machten. Das konnte nur ein gutes Omen für einen möglichen Erfolg der Jungen sein. Am Sportfeld angetroffen sah das Wetter zwar nicht sehr vielversprechend aus, doch der Optimismus hatte auch hier schon die Oberhand. Die nominierten Spieler, es fehlten in der Mannschaft so wichtige Leistungsträger wie Elijon, Festim, Linus, Luca und Luiz, bekamen eine hohe Bürde auferlegt. Man durfte schon gespannt sein, wie das Team gegen ein halbwegs erlesenes Feld aussehen würde. Nachfolgend die Gruppe, mit der sich die TVGG auseinandersetzen musste:

   
© Tvgg. 1871 Lorsch