Nächste Termine  

Aug
14

14.08.2020 17:45 - 19:45

Aug
14

14.08.2020 17:45 - 19:15

Aug
18

18.08.2020 17:30 - 19:00

Aug
18

18.08.2020 17:45 - 19:00

Aug
19

19.08.2020 18:30 - 21:30

Aug
20

20.08.2020 17:00 - 18:30

   

Login  

   

achtzehn99 Akademie  

   

G1 beim TV Lampertheim am 02.11.2013

Am Samstag den 02.11.2013 fand das dritte Freundschaftsspiel unserer G1 Jugend statt. Wir waren zu Gast beim TV Lampertheim.

 

Zum Spiel:

Bei leichtem Nieselregen begann unser Freundschaftsspiel im Sportzentrum Ost in Lampertheim.Nach einer kurzen Abtastphase entwickelte sich eine fußballerische Techno-Party unserer Jungs.

Es dauerte nicht lange und Philip schoss mit seinem Rechtsschuss das 1 zu 0 für unsere Farben.

Ein Doppelschlag durch die genialen Schüsse von Joshua und Philip bedeutete das 2:0 und 3:0.

Es folgten weitere gute Torchancen für die TV-Zukunft. Entweder war der gute Lampertheimer Torwart das Hindernis, oder der Ball wurde gerade noch im letzten Moment durch ein Bein des Gegners abgeblockt.

Der Ursprung des 4:0 lag in den Armen unseres Torhüters Tim. Er hielt den einzigen Torschuss des Gegners fest, lief ein paar Meter und schlug einen langen Abschlag, Luis nahm den Ball gekonnt mit und versenkte den Ball mit einem satten Linksschuss.

Mit diesem Ergebnis ging es nun in die Kabine.

Nach einer kurzen Halbzeitansprache der Trainer Peter und Sascha ging es auch schon weiter.

Es machte den Anschein, als sollte der Einbahnstraßenfußball weitergehen.

Unmittelbar nach dem Seitenwechsel baute Luis mit seinem Rechtsschuss die Führung auf 5:0 aus.

In der Folgezeit konnten wir uns an einigen schönen Spielzügen erfreuen. Es wurde zum Teil bis vor das Tor ansehnlich kombiniert. Leider wurde dann aber vergessen den Ball im Tor unterzubringen.

Beim 6:0 konnte Luis eine mustergültige Vorlage von Philip eiskalt nutzen.

Unser Gegner kam nun sporadisch zu Entlastungsangriffen. Einer davon schloss er dann auch zum Anschlusstreffer zum 1:6 ab. Joshua im Tor hatte keine Abwehrchance.

Wieder ein toller Spielzug führte zu unserem letzten Treffer in dieser Partie. Moritz spielte den Ball zu Tim, Tim spielte einen Gegenspieler aus und passte den Ball zu Luis. Luis fackelte nicht lange und erzielte das 7:1. Danach ergaben sich noch einige Möglichkeiten für unsere Jugend. Nach den brandgefährlichen Ecken durch Tim, waren es zum Beispiel Moritz und Philip, die leider ein bisschen Pech im Abschluss hatten.

Kurz vor Ende der Partie erzielten die Lampertheimer durch einen Konter noch das 2:7.

Fazit:

Die Zuschauer sahen ein torreiches Spiel mit schönen Ballstafetten unserer Mannschaft. Allerdings muss man beachten, dass der Gegner überwiegend mit Spielern vom jungen Jahrgang 2008 angetreten sind. Alles in allem wieder ein gelungenes Spiel unserer Jungs. Weiter so!!!

Ergebnis: 

TV Lampertheim – Tvgg Lorsch 2:7  (0:4) Tor: 4xLuis, 2xPhilip, Joshua

Zum Einsatz kamen: 

Henry, Jonas,  Joshua, Luis, Marvin, Moritz, Philip, Tim E.

   
© Tvgg. 1871 Lorsch