Nächste Termine  

Aug
18

18.08.2020 17:30 - 19:00

Aug
18

18.08.2020 17:45 - 19:00

Aug
19

19.08.2020 18:30 - 21:30

Aug
20

20.08.2020 17:00 - 18:30

Aug
20

20.08.2020 18:30 - 21:30

Aug
22

22.08.2020 10:00 - 20:00

   

Login  

   

achtzehn99 Akademie  

   

G1  Spielfest  in Zotzenbach am 21.09.2013     

Am Samstag den 21.09.2013 fand das vierte Spielfest unserer G1 Jugend statt.

Wir waren vorerst das letzte Mal zu Gast im Odenwald,  diesmal in Zotzenbach.

Spiel gegen SV Fürth:

Im ersten Spiel trafen wir auf den starken Nachwuchs vom SV Fürth.

Es dauerte nicht lange und der Gegner ging mit 2:0 in Führung. Unsere Jungs waren wohl noch nicht so richtig wach oder fühlten sich aufgrund der kurvenreichen Anreise noch nicht richtig auf dem Platz angekommen. Nach einem ersten Annäherungsversuch durch Philip, fanden die Fürther das dritte Mal das Ziel und gingen mit 3 zu 0 in Führung. Gegen Ende des Spiels konnte Philip noch den Ehrentreffer für unsere Farben erzielen. Weitere Versuche durch Philip und Luis blieben leider erfolglos. Somit blieb es beim 3-1 Endstand.

Spiel gegen Starkenburgia Heppenheim:

Auch im zweiten Spiel stotterte der Tvgg-Motor anfangs.

Die gut Aufspielenden Kreisstädter fanden gut ins Spiel und gingen in der Anfangsphase mit 2:0 in Führung. In der Folgezeit vergab der Gegner noch die ein oder andere Chance und verpasste es den Sack frühzeitig zuzumachen. Wieder waren es Luis und Philip die die ersten Torchancen für uns hatten. Dem starkaufspielenden Philip war es zu verdanken, dass wir das Spiel noch ausgeglichen gestalten konnten. Seine beiden Treffer waren es, die das Remis gegen einen weiteren starken Gegner sicherte.

Spiel gegen JSG Rimbach/Zotzenbach

Einen 1:0 Sieg konnten wir im dritten Spiel einfahren. Von Anfang an machte die Tvgg-Zukunft Druck auf den Gegner und konnte sich ein leichtes Übergewicht erspielen. Bei seinem ersten Versuch blieb Luis noch Glücklos. Einige Minuten später machte Luis nach schöner Einzelleistung den goldenen Treffer zum 1:0. Der Gegner erspielte sich auch noch die ein oder andere Chance, die Joshua im Tor aber ohne Probleme abwehren konnte. Somit blieb es bei dem knappen aber verdienten 1 zu 0 Sieg.

Spiel gegen FC Fürth

Im letzen Spiel konnte unser Nachwuchs ein kleines Schützenfest feiern! Mit sage und schreibe 7 Toren konnten wir den Gegner in die Schranken weisen. Luis machte den Dosenöffner mit seinen beiden Treffern zum 1:0 und 2:0. Torjäger Philip erhöhte mit seinen Turniertreffern 4. und 5. auf 4:0. Das 5:0 erzielte Vincent mit einem satten Rechtsschuss, Hendrik erzielte mit seinem ersten Tor das zwischenzeitliche 6:0 und Tim war es vorbehalten den Schlusspunkt unter ein gelungenes Spielfest zu setzen, sein Treffer bedeutete der 7:0 Endstand.

Fazit:  

Ein gelungenes Spielfest! Unsere Kids waren wieder einmal mit vollem Eifer dabei und hatten mächtig Spaß bei Ihren Spielen. Wir konnten zahlreiche Tore bejubeln und können uns nun auf die anstehenden Freundschaftsspiele freuen.

Euer Sascha

Zum Einsatz kamen:

Hendrik, Henry, Joshua, Luis, Marvin, Moritz, Philip, Tim E., Vincent

Tvgg Lorsch – SV Fürth 1:3 (Philip)

Tvgg Lorsch – Starkenburgia Heppenheim 2:2 (2xPhilip)

Tvgg Lorsch – JSG Rimbach/Zotzenbach 1:0 (Luis)

Tvgg Lorsch – FC Fürth 7:0 (2xLuis, 2xPhilip, Vincent, Hendrik, Tim)

   
© Tvgg. 1871 Lorsch