Nächste Termine  

Jan
22

22.01.2020 17:30 - 18:30

Jan
22

22.01.2020 18:30 - 20:00

Jan
24

24.01.2020 17:00 - 18:30

Jan
24

24.01.2020 17:45 - 19:15

Jan
26

26.01.2020 17:00 - 19:15

Jan
26

26.01.2020 18:00 - 19:00

   

Login  

   

achtzehn99 Akademie  

   

G2 gegen SV/BSC Mörlenbach II am 13.04.2013

Am Samstag den 13.04.2013 fand das zweite Freundschaftsspiel unserer G2 Jugend statt.

Wir waren zu Gast im Odenwald beim SV/BSC Mörlenbach.

Zum Spiel:

Von Beginn an bestimmen unsere Jungs das Spielgeschehen und es dauerte auch nicht lange da eröffnete Nicolas das Schützenfest. Nach einer sehenswerten Kombination über Felix und Luis gelang der Ball zu Nicolas, der den Ball im gegnerischen Tor zum 2:0 unterbrachte. Luis erhöhte noch vor der Halbzeit auf 3:0 für unsere Farben. Der Gegner kam in der ersten Hälfte zu einem Torschuss, aber Tim hielt den Kasten sauber.

Nach der kurzen Halbzeitansprache von Sascha, in der er die Jungs lobte, schickte er Sie wieder aufs Feld zur 2 Halbzeit.

Trotz dem starken Regen, ging es sofort wieder in Richtung Mörlenbacher Tor, und man merkte sofort, dass das schlechte Wetter, die Spielfreude unsere Jungs nicht trüben konnte.

Nach 2 Minuten gelang Nicolas ein weiterer Treffer zum 4:0. Sehr schön war auch der Treffer zum 5:0. Ein weiter Abschlag von Tim landete bei  Jamie, der den Ball aufnahm und mit einem wuchtigen Schuss  in die Maschen drosch. Luis ließ mit seinem präzisen Distanzschuss ins rechte Eck das 6:0 folgen.  Nicolas erzielte  nach einer kurz ausgeführten Ecke seinen vierten Treffer zum 7:0 Endstand.

Fazit: Im zweiten Spiel merkte man von Anfang an, dass unsere Jungs viel vor hatten. Ohne großen Respekt vor dem Gegner, der dieses Mal mit Spieler antrat, die gleich alt und groß waren, sahen alle Mitgereisten eine geschlossene Mannschaftsleistung mit viel Spielfreude und großem Torhunger. Gratulation an alle Spieler, es war eine tolle Leistung heute.

Ergebnis:

SV/BSC Mörlenbach II - Tvgg Lorsch II 0:7 (0:3)Tore: 4xNicholas, 2xLuis, 1xJamie

 

Zum Einsatz kamen:

Felix, Henry, Jamie, Lukas, Luis, Marvin, Mathis, Nicolas, Philip, Tim

 

 

   
© Tvgg. 1871 Lorsch