Nächste Termine  

Jul
15

15.07.2020 17:30 - 18:30

Jul
15

15.07.2020 18:30 - 20:00

Jul
17

17.07.2020 - 19.07.2020

Jul
17

17.07.2020 17:00 - 18:30

Jul
17

17.07.2020 17:45 - 19:15

Jul
19

19.07.2020 18:00 - 19:00

   

Login  

   

achtzehn99 Akademie  

   

F1 Winter-Cup VfL Birkenau 30.12.2013

Zum Winter-Cup 2013 des VfL Birkenau trafen sich am Montag, den 30.12.2013 insgesamt 12 Mannschaften, verteilt auf zwei Gruppen in der Langenberghalle in Birkenau. In unserer Gruppe hatten wir es mit VfL Birkenau II, JSG Absteinach, SV/BSC Mörlenbach, JSG Rimbach/Zotzenbach und mit Eintracht Bürstadt zu tun.

Gleich im ersten Spiel trafen wir auf unsere alten Bekannten von der Eintracht aus Bürstadt. Trotz Feldüberlegenheit und zahlreicher  Einschussmöglichkeiten endete die Partie torlos mit 0:0.

Anschließend ging es gegen die JSG Rimbach/Zotzenbach, die mit ihrem ersten Angriff gleich den 1:0 Führungstreffer markierten. Was folgte war ein Spiel auf ein Tor. Schließlich war es Sebastian, der den erlösenden Ausgleichstreffer erzielen konnte, der Siegtreffer wollte allerdings nicht mehr gelingen.

Eine tolle und spannende Partie erlebten die zahlreichen Zuschauer beim Spiel gegen den SV/BSC Mörlenbach. Nachdem uns Collin H. mit 1:0 in Führung brachte, konnte Mörlenbach zunächst ausgleichen, kurz darauf sogar das 1:2 erzielen. Durch diesen Treffer angestachelt drehten unsere Jungs aber mächtig auf und erzielten durch Sebastian, Collin H., und Max B. eine komfortable 4:2 Führung. Der Anschlusstreffer zum 4:3 fiel quasi mit dem Schlusspfiff und hatte so keine Auswirkung mehr.

Ähnlich wie das Spiel gegen die JSG Rimbach/Zotzenbach verlief die Partie gegen die JSG Absteinach. Nach einem frühen Gegentreffer mussten wir abermals einen Rückstand hinterher rennen. Leider kamen wir auch hier nicht über ein 1:1 hinaus, das Tor für Lorsch erzielte Collin H.

Im letzten Spiel gegen die Gastgeber vom VfL Birkenau II spielten sich unsere Jungs in einen wahren Rausch und gewannen verdient mit 5:0. Die Torschützen waren 2x Alexander, Collin H., Collin L. und Max B.

Fazit:

Die lange Pause war unserer Mannschaft anzumerken. Dennoch waren sie in allen Partien spielbestimmend, hatten jedoch in einigen Situationen einfach Pech, so dass man oft einem Rückstand hinterher laufen musste. Im Großen und ganzen war es jedoch ein überzeugender Auftritt mit tollen Spielen.

Ergebnisse:

Tvgg Lorsch – Eintracht Bürstadt 0:0

Tvgg Lorsch – JSG Rimbach/Zotzenbach 1:1 (Sebastian)

Tvgg Lorsch – SV/BSC Mörlenbach 4:3 (2x Collin H., Sebastian, Max B.)

Tvgg Lorsch – JSG Absteinach 1:1 (Collin H.)

Tvgg Lorsch – VfL Birkenau II 5:0 (2x Alexander, Collin H., Collin L., Max B.)

 

   
© Tvgg. 1871 Lorsch